Lesedauer 5 Minuten

Es ist Ende Juli und wir sind mittendrin.

Im berühmt-berüchtigten Sommerloch. Eine Einbildung? Ein Konstrukt der Medien? Oder doch Realität?
Fakt ist: In der Politik ist Sommerpause, in den Schulen Sommerferien, Opernhäuser sind geschlossen, viele Menschen verreist, die Innenstädte sind leer. Und als Arbeitnehmer hat man zurzeit das Gefühl, jeder normale Mensch liegt gerade mit einem erfrischenden Cocktail am Strand und lässt sich die Sonne auf den Bauch scheinen, während man selbst jeden Tag ins Büro hetzt.

SCHWITZEN IM BÜRO STATT COCKTAIL AUF MALLORCA

Aber immerhin sind die Straßen leer und die Rush Hour hat sich in Luft aufgelöst.
Der Sommer ist heiß, hell und kann nerven: Sonnenbrand, Mückenstiche und permanentes Schwitzen sind an der Tagesordnung. Und ohne Klimaanlage im Büro können die Arbeitstage vor dem wohlig-wärmenden PC schnell zur Qual werden.

Aber: Der Sommer und dessen berüchtigtes Loch kann für Sie persönlich auch zu einer echten Chance werden.
Er kann für Veränderung sorgen. Zum Kraft schöpfen genutzt werden. Ihre Welt verändern.

DIE RUHE VOR DEM STURM FÜR SICH NUTZEN

Es liegt an Ihnen.

Nutzen Sie den Sommer und das Sommerloch für sich und sorgen Sie für positive Momente der Reflexion und Veränderung. Ab dem Herbst sind die Straßen wieder voll. Die Rush Hour ist zurück. Es wird auf den Jahresabschluss hingearbeitet. Im Supermarkt grüßen uns wieder die Schokoladen-Weihnachtsmänner und der Endspurt des Jahres 2021 beginnt. Dann ist es zu spät und alle sind wieder im gewohnten Trott.

Deshalb unser Tipp: STOPFEN SIE DAS SOMMERLOCH SINNVOLL

Denn noch ist es nicht so weit…

1. Kraft tanken

kraft-tanken

Die Zeit im Sommerloch (also in der Regel die Monate Juli und August) erinnern an die Zeit “zwischen den Jahren”, also nach der Weihnachtszeit und vor dem Jahreswechsel. Viele Restaurants und Geschäfte sind geschlossen – “SOMMERPAUSE”. Gönnen Sie auch Ihrem Kopf und Ihrem Körper eine Pause.

  • Schalten Sie ab.
  • Lassen Sie die Seele baumeln.
  • Nutzen Sie die frühen Morgenstunden oder die “Blaue Stunde”, also die Zeit nach dem Sonnenuntergang, für wohltuende Aktivitäten.Dann sind in der Regel nur wenige Menschen unterwegs.

DIE ALTBEKANNTE UMGEBUNG NEU ENTDECKEN

Wie wäre es mit einer Runde Frühschwimmen im Freibad in der Nähe?
Oder mit einem Spaziergang durch die Nachbarschaft?
Schauen Sie sich zu Hause die Umgebung auf einer Karte im Internet an und planen Sie Ihre Ausflüge.
Glauben Sie uns: Auch ganz in der Nähe gibt es viel Neues und Spannendes zu entdecken.

2. Neue Skills erlernen

neue skills lernen

Wollten Sie schon immer einen Fotografie-Kurs an der Volkshochschule belegen?
Eine neue, exotische Sprache lernen, die Sie vielleicht auch beruflich weiterbringt?
Oder ein neues Hobby beginnen?
Nutzen Sie die ruhige Sommerzeit, um Ihre persönlichen Kenntnisse weiter auszubauen und zu optimieren.
Schreiben Sie sich für einen Kurs in der Volkshochschule ein.

NEUE SKILLS FÜR EIN NEUES LEBENSGEFÜHL

Nutzen Sie Online-Tutorials oder YouTube-Workshops.
Vielleicht gibt es in Ihrer Nachbarschaft jemanden, der oder die sich auf einem bestimmten Gebiet besonders gut auskennt?
Versuchen Sie es doch mal auf einem Nachbarschafts-Portal wie nebenan.de.
Genau wie neue Klamotten oder eine neue Frisur sorgen auch neue Fähigkeiten und Kenntnisse für ein gutes und erfrischendes Lebensgefühl.

3. Fit bleiben

fit-bleiben

“Nichts schmeckt so gut, wie es sich anfühlt, dünn zu sein.”

Dieses Sprichwort beschreibt treffend, wie gut sich 10 Kilogramm weniger auf den Rippen anfühlen können.
Nutzen Sie den Sommer, um an Ihrer Bikini-Figur zu arbeiten.
Verzichten Sie auf Kohlenhydrate, gesüßte Getränke, Knabberkram, Schokolade und Sättigungsbeilagen wie Reis, Kartoffeln oder Nudeln.
Setzen Sie stattdessen auf frische Salate, Mozzarella oder Thunfisch.
Im Sommer ist der Appetit meistens etwas kleiner und kalte und erfrischende Gerichte sind bei hohen Temperaturen die bessere Wahl.

EIN GUTES KÖRPERGEFÜHL SORGT FÜR GUTE LAUNE

Nehmen Sie doch mal das Fahrrad für den Weg zur Arbeit! Probieren Sie eine neue Sportart aus, die Ihnen Spaß macht! Wie wäre es mit einer Abnehm-Wette mit den Kolleginnen und Kollegen im Büro? Jede Woche wird sich gemeinsam gewogen und das Ziel ist es, über einen Zeitraum von mindestens 8 Wochen jede Woche 1 kg abzuspecken.

Sie werden sehen, am Anfang läuft es noch gut, aber gegen Ende der Wette wird es immer härter. Die Belohnung lässt aber nicht lange auf sich warten: Ein gutes neues Körpergefühl und leicht wie eine Feder die Treppe im Kaufhaus “hinaufzufliegen” statt sich keuchend und ächzend hinaufzuquälen.

Ach übrigens: Der Sommer ist auch die perfekte Gelegenheit, mit dem Rauchen aufzuhören.
Wenn Sie wöchentlich eine Schachtel Zigaretten einsparen, sind das am Jahresende 364 Euro, die Sie gespart haben werden.
Das reicht für eine schöne Belohnungsreise, vielleicht ans Meer oder doch lieber in die Berge?

4. Ballast abwerfen

ballast abwerfen

“Weniger ist mehr.”
Das gilt nicht nur für das Körpergewicht, sondern auch für unseren Lebensstil. Werden Sie reich an Erfahrungen und Erlebnissen, statt immer mehr Gegenstände zu Hause oder im Büro anzusammeln. Misten Sie Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihren Arbeitsplatz mal wieder richtig aus.

Das hat auch eine psychologische Wirkung.

KLARE SICHT AUF DAS WESENTLICHE

Eine übersichtliche Struktur hilft dabei, den Blick auf das Wesentliche zu lenken. Weit wichtiger und erfüllender als das Anhäufen von Besitztümern sind doch persönliche Erlebnisse und das Pflegen von Beziehungen. Und genau darauf lässt es sich besser konzentrieren, wenn weniger Ballast auf unseren Schultern lastet.

5. Horizont erweitern

horizont erweitern

Viele Menschen sind heiß auf Reisen, denn nach einer langen Corona-Zwangspause sind endlich wieder ausreichend Flugzeuge unterwegs und durch die neu gewonnene Impf-Freiheit sind auch längere Hotelaufenthalte wieder möglich.

Nutzen auch Sie die Gelegenheit, vor der möglicherweise nächsten “Zwangspause” im Herbst und Winter 2021/2022 eine Reise zu unternehmen.
Insbesondere Städtereisen sind gut dazu geeignet, den eigenen Horizont zu erweitern, sich neue Sichtweisen anzueignen oder die Toleranz zu steigern.

Neurowissenschaftler gehen davon aus, dass Reise-Erlebnisse sogar einen Einfluss auf unsere Persönlichkeit haben. Insbesondere, wenn Sie sich an eine fremde Kultur und Lebensweise anpassen, wird Ihr Weltbild sich ändern und Ihre Persönlichkeit wachsen.

AN FREMDE KULTUREN ANPASSEN UND PERSÖNLICH WACHSEN

Auch Ihre Kreativität wird dadurch beflügelt. Wie wäre es mit einem Freiwilligeneinsatz, bei dem Sie benachteiligten Menschen im Rahmen von sozialen Projekten helfen? Oder eine Sprachreise? Work and Travel?

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Reise nicht nur dazu zu nutzen, um auszuspannen, sondern auch um seinen Horizont zu erweitern und sich als Mensch weiterzuentwickeln.

6. THE TIME IS NOW

Die Lebensjahre gehen schneller vorbei als man denkt.
Ist man erst 35 Jahre alt, ist die erste Lebenshälfte schon fast vorbei. Also hören Sie auf damit, Ihre Träume weiter aufzuschieben.

Jetzt ist die Zeit, um Wünsche endlich in Erfüllung gehen zu lassen.

MAN LEBT NUR EINMAL, ALSO BITTE RICHTIG

Sie möchten beruflich kürzer treten und nur noch in Teilzeit arbeiten?
Dann fassen Sie sich ein Herz und reden mit Ihrem Vorgesetzten.

Sie möchten Ihre Freundin heiraten und für Nachwuchs sorgen?
Dann überlegen Sie sich einen passenden Rahmen für die alles entscheidende Frage.

Sie möchten wie Elon Musk in einem Tiny House wohnen und Ihr Luxus-Heim verkaufen?
Tun Sie es einfach.

Folgen Sie Ihrem Herzen.

Seien Sie auch einmal unvernünftig. Auch, wenn es sich später als Fehler herausstellt, so haben Sie es wenigstens versucht.

ETWAS ZU BEREUEN IST AM SCHLIMMSTEN

Das Schlimmste im Leben ist es, etwas zu bereuen. Denken Sie daran.

“Nehmen Sie das Leben nicht so ernst, niemand kommt lebend raus.”

Und: “Das letzte Hemd hat keine Taschen”. Also plündern Sie Ihr Konto, so lange Sie es noch können!

7. USE THE SUMMER

Wenn andere ruhen und die Stille im täglich Leben dominiert, sollten Sie die Zeit umso mehr nutzen, um “Krach” zu machen. Machen Sie andere auf sich aufmerksam. Zeigen Sie, was Sie drauf haben.

DIE ZUKUNFT IST ONLINE

Überzeugen Sie andere von Ihren Ideen und Ihren Qualitäten! Nutzen Sie hierfür aber auch die richtigen Kanäle, wo Sie die Menschen erreichen, die Sie ansprechen möchten. Wie wäre es mit Social Media? Blogging? Einer Überarbeitung der eigenen Webseite? Oder einem neuen Online-Shop?

Eines steht fest. Dem Internet gehört die Zukunft.

List&Sell unterstützt Unternehmen, aber auch Freiberufler und Selbstständige beim Aufbau einer erfolgreichen Webpräsenz oder eines eigenen Online-Business. Auch wir haben einmal klein angefangen und geben gerne Tipps und Tricks, die Ihnen den Weg zum Erfolg ebnen.

Leave a Reply