SEO Optimierung – mit Know-how und Ausdauer zum Erfolg

listandsell gmbh top erfahrungen

Google-Bewertung
5.0
js_loader

Jeder, der eine Webseite hat, kennt die Suchmaschinenoptimierung (kurz SEO für Search Engine Optimization). Natürlich möchten Sie auf einem der ersten Plätze bei den Suchergebnissen landen. Aber das alleine garantiert nicht den Erfolg. Eine gute Platzierung (Ranking), die Sie durch eine SEO Optimierung erreichen, ist eine notwendige Voraussetzung für den Erfolg, aber sie reicht nicht aus.

Was wollen Sie mit der SEO Optimierung erreichen?

Ihr Unternehmensziel ist nicht ein tolles Ranking in der Suchmaschine zu erzielen, denn diese führt nicht unbedingt auch zu einem höheren Gewinn. Ihr primäres Unternehmensziel ist der geschäftliche Erfolg. Eine gute Platzierung kann diesem sogar im Wege stehen.

Angenommen Sie haben aktuell einen guten Umsatz, möchten diesen aber steigern. Sie schaffen es durch verschiedene Maßnahmen einer professionelle SEO Optimierung eine gute Platzierung bei den Suchergebnissen zu erreichen. Leider haben Sie vergessen, entsprechende Meta Daten in Ihre Homepage einzubauen. Daher erkennt kein User, dass Sie ein führendes Unternehmen der Branche sind. Die Darstellung Ihres Unternehmens, das beispielsweise Infrarotheizungen verkauft, lässt eher vermuten, dass Sie LED-Beleuchtungen anbieten. Natürlich nützt es Ihnen das nichts, wenn Sie Heizungen verkaufen.

Das ist ärgerlich, denn keine Maßnahme, die zu einem besseren Ranking führt, steigert den Traffic auf Ihrer Seite. Aber es kann noch schlimmeres geschehen. Wenn Ihre Homepage extrem schlecht ist, falsche Angaben enthält, Versprechen macht, die nicht eingehalten werden können, kann es für Sie sogar teuer werden, wenn Besucher auf die Seite kommen. Unter Umständen kommt es zu keinem Kontakt mit Kunden, dafür aber mit Abmahnanwälten.

Aus diesem Grund beginnt gutes SEO im eigenen Haus:

  • Legen Sie konkrete Ziele fest. Was wollen Sie an wen verkaufen?
    • Beispiel: Sie möchten hochwertige Mode Frauen über 50 anbieten.
  • Ist Ihre Firmenwebseite geeignet, um die Zielgruppe zu erreichen?
    • Negativ Beispiel: He, Du willst geile Klamotten kaufen? (Mit dieser Ansprache erreichen Sie die Zielgruppe nicht)
  • Präsentieren Sie Ihre Produkte optimal?
    • Beispiel: Beschreiben Sie Ihr Angebot so, dass die Zielgruppe einen Nutzen für sich erkennt.
seo-search1-removebg-preview
  • Läuft die Homepage störungsfrei und ist die Ladezeit akzeptabel?
    • Hinweis: Eine tolle Animation verzögert das Laden und wirkt oft auf kleinen Displays nicht.

Verlieren Sie nie das Ziel aus dem Auge. Ihre Firmenseite soll nicht zeigen, wie leistungsfähig der Webmaster ist, sondern Ihr Angebot der Zielgruppe angemessen präsentieren. Damit sind die wichtigsten Voraussetzungen für die ON-Page Optimierung geschaffen. Natürlich unterscheidet sich die WordPress SEO Optimierung von der SEO Optimierung für HTML Seiten, aber im Prinzip geht es immer um ähnliche Maßnahmen. Doch bevor es um diese geht, ist Hintergrundwissen über Suchmaschinen sinnvoll.

Fullservice Agentur | Webdesign Agentur | Online Marketing Agentur | SEO Agentur | E-Commerce Agentur | Werbeagentur | Google AdWords Agentur

Suchen und finden – wie läuft das ab?

Google und andere Suchmaschinen senden kleine Programme, sogenannte Crawler durch das weltweite Netz, die Daten über Webseiten sammeln. Es gibt drei Möglichkeiten, wieso der Crawler Ihre Webseite besucht:

  • Sie haben Ihre Seite der Suchmaschine gemeldet.
  • Der Crawler folgt Links von anderen Seiten, die auf Ihre Webseite verweisen.
  • Er besucht die Seite, weil er schon mal da war und prüft, ob es Veränderungen gibt.

Bei jedem Besuch sammelt der Crawler Daten, welche das sind, hängt von dem mathematischen Programm ab, dem Algorithmus der jeweiligen Suchmaschine. Meist erfasst er Ladezeit, Anzahl der Besucher und wie lange diese auf Ihrer Seite verbleiben. Die Systeme sind heute sehr intelligent. Sie erkennen nicht nur das Thema der Seite, sondern auch, wie relevant der Inhalt ist. Diese Daten speichert die Suchmaschine.

wordpress-leistungen

Wenn nun ein potenzieller Kunde über die Suchmaschine nach etwas sucht, (Beispiel: „Infrarotheizung für die Decke“) durchforstet der Algorithmus in den Daten, welche Seiten sich mit dem Thema befassen. Er legt eine Rangfolge fest, in welcher die Ergebnisse angezeigt werden.

Übliche Kriterien für Google Rankings sind:

  • Bestimmte Begriffe (Keywörter) müssen auf der Seite genannt werden.
  • Diese müssen in einer angemessenen Anzahl und einem sinnvollen Zusammenhang vorkommen.
  • Der Text auf der Seite beantwortet vermutlich die Frage des Users, also die Relevanz der Seite.

Generell gilt als positiv, wenn Besucher längere Zeit auf der Seite verweilen und auf Links klicken, die auf dieser vorhanden sind. Das ist nicht nur bei der SEO Optimierung für Google wichtig, denn generell legen Google und andere Suchmaschinen ähnlich Maßstäbe fest.

Seo-search-img1-removebg-preview

Zwei Wege zum Erfolg – On Page und Off Page

Was ist SEO Optimierung und wieso sind zwei Wege wichtig? Bei der SEO Onpage Optimierung geht es um die Qualität der Inhalte, also ob relevante Keywörter vorhanden sind und der Leser einen sogenannten Mehrwert durch den Besuch der Seite hat. Aber auch die Navigation der Webseite ist wichtig und das bestimmte Kriterien erfüllt sind.

Zur SEO Onpage Optimierung gehören:

  • Kurze Ladezeiten beispielsweise durch Bilder und Videos Optimierung.
  • Ein ausdrucksstarker Seitentitel
  • Auswahl geeigneter Keywörter, die erwähnt werden müssen.
  • Eine sinnvolle Dichte der Keywörter.
  • Eine klare Struktur mit Haupt- und Unterüberschriften.
  • SEO Optimierung der vorhandenen Texte
  • Erstellen von neuem Content
  • Eine Meta-Description, die im Ergebnis der Suchmaschine korrekt über den Inhalt der Seite informiert.
  • Alternative Texte zu Bildern, falls diese nicht angezeigt werden.
  • Passende interne Verlinkungen, damit Besucher entsprechende weiterführende eigene Seiten aufsuchen.
  • Call-to-Action (CTA), denn der User braucht pro Seite mindestens eine Aufforderung, mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Hinweise zu CTA:

Im analogen Direktmarketing, beispielsweise in Postwurfsendungen, gibt es immer eine glasklare Handlungsaufforderung, etwa eine Antwortkarte zu senden. Im Internet ist die Kontaktaufnahme zwar deutlich einfacher, trotzdem ist die Aufforderung sinnvoll. Anscheinend existiert eine Hemmschwelle, die daran hindert, sofort das Interesse an eine Ware oder Leistung zu bekunden.

Besonders schwierig ist es zu erreichen, von potenziellen Kunden eine Erlaubnis zu bekommen, sich mit ihnen regelmäßig in Verbindung zu setzen. Das ist bedauerlich, denn vielleicht haben Sie zwar aktuell nichts im Angebot, was sie interessiert, aber in naher Zukunft. Aus diesem Grund reicht eine Aufforderung, eine Mail zu senden oder anzurufen, meist nicht aus.

SEA Agentur

Bieten Sie:

  • das Herunterladen eines E-Books,
  • einen Video-Kurs,
  • Rabatt für einen Erstkauf oder
  • Gutscheine für weitere Leistungen

an, wenn der User dem Empfang von Newslettern zustimmt.

Mit der On-Page-Optimierung erreichen Sie, dass potenzielle Kunden die Seite nicht nur finden, sondern auch auf ihr bleiben und im Idealfall einen Kauf tätigen beziehungsweise Ihre Dienstleistungen buchen.

Die On-Page-Optimierung allein nützt nichts, denn für ein gutes Ranking ist außerdem eine Offpage Optimierung wichtig. Diese umfasst alle Maßnahmen, die auf anderen Websites erfolgen, um Einfluss auf das Google Ranking Ihrer Webseite in allgemeinen Suchmaschinen zu nehmen.

seo Agentur

Zur Offpage Optimierung gehören:

  • Backlinks, also Links, die von fremden Webseiten auf Ihre verweisen,
  • Social Signs, also Tweets auf Twitter, Likes, Shares oder Comments auf Facebook,
  • Einträge in Webverzeichnisse,
  • Erwähnungen in Bewertungsportalen und
  • die Pflege von öffentlichen Unternehmensprofilen.

Suchmaschinen registrieren, wie viele fremde Webseiten auf Ihre Page verlinken und werten die Anzahl als Indiz für die Relevanz und Qualität der Inhalte.

Gefahren einer falschen SEO Optimierung nicht unterschätzen

Neben der Frage: „Was ist SEO Optimierung?“, steht die Frage nach den „SEO Optimierungs Kosten“ im Raum. Nur wenige Betreiber von Webseiten machen sich Gedanken über die Qualität der SEO Optimierung. Sie freuen sich, wenn die SEO Agentur mit Werkzeugen wie dem Screaming Frog SEO tool, Google Search Console oder Google Analytics Setup scheinbar hochwertige Analysen liefern, die der Laie meist nicht versteht. Wir von List&Sell verwenden natürlich auch Tools zur Analyse, aber wir lassen Sie mit der Auswertung nicht alleine. Sie bekommen bei uns eine individuelle SEO-Strategie und ausführliche Beratung.

SEO ist eine langfristige Aufbauarbeit, daher können wir nur vor SEO Experten warnen, die versprechen in wenigen Wochen eine tolle Platzierung Ihrer Internetpräsenz zu erreichen. Änderungen des Google Rankings sind ohnehin erst möglich, wenn der Crawler von Google und anderen Suchmaschinen auf der Seite war. Niemand hat die Macht, das Programm auf die eigene Webseite zu zwingen.

Einige Agenturen bieten an, für kleines Geld eine große Anzahl von Backlinks aus Foren und Blogs zu setzen. Da die Suchmaschinen auch die Qualität der Ausgangsseite berücksichtigen und einen plötzlichen Anstieg der Backlinks als Spam betrachtet, führen solche Aktionen manchmal zu einem Absturz des Google Rankings.

Sauberes SEO („White-Hat“-SEO) wie List&Sell es anbietet, birgt dieses Risiko nicht. „Schmutzige“ Maßnahmen („Black-Hat“-SEO) kann Ihre Webseite zwar kurzfristig auf die guten Plätze bringen, aber oft werden diese anschließend bei Google und anderen Suchmaschinen gestrichen. Der Crawler kommt nicht mehr auf die Seite und sie erschient nicht mehr in den organischen Suchergebnissen. Sie Sind schlicht und ergreifend im Internet unsichtbar geworden.

Es führt nur ein Weg zurück in die Sichtbarkeit, Sie müssen komplett neu starten, also mit neuer Domain und neuen Inhalten. Somit führt die scheinbar günstige SEO Optimierung zu hohen Kosten

SEM, SEO und SEA – einfach erklärt

Vermutlich haben Sie die Begriffe schon einmal gehört, wissen aber nicht, was diese genau bedeuten.

SEM heißt Suchmaschinenmarketing (Search Engine Marketing) und umfasst alle Maßnahmen, um Besucher über Suchmaschinen zu veranlassen, eine Webseite zu besuchen. SEM untergliedert sich in SEO und SEA und beides ist für ein sinnvolles online Marketing unverzichtbar.

SEO, also die Suchmaschinenoptimierung, beinhaltet Maßnahmen, die zu einem guten Ranking bei den organischen Suchergebnissen führen. Es geht also um die Platzierung, die erreicht wird, ohne für die Anzeige zu zahlen.

seo-5-removebg-preview

SEA bedeutet Search Engine Advertising, also auf Deutsch Suchmaschinenwerbung, für die Sie bezahlen. Sie steht meist über den organischen Suchergebnissen und ist als Anzeige markiert.

Sie schalten Werbung wie Google Ads nicht wie eine Anzeige in der Tageszeitung.

  • Sie geben Keywörter ein, bei denen Sie möchten, dass die Anzeige erscheint und
  • nennen einen Preis, den Sie bereit sind, für einen Klick auf die Anzeige zu zahlen.

Da nur eine begrenzte Anzahl von Anzeigen je Suchanfrage gezeigt wird, kämpfen Sie mit anderen Firmen um einen Platz und einen guten Rang. Da die Suchmaschinen den Usern ein optimales Suchergebnis liefern wollen, entscheidet ein Algorithmus nicht ausschließlich nach dem Preis, den Sie zahlen wollen, sondern auch nach der Relevanz.

Wenn Sie beispielsweise auf der Webseite Infrarotheizungen verkaufen und eine Anzeige zu dem Keywort „LED-Licht“ schalten, müssen Sie für diese mehr bezahlen als ein Unternehmen, das auf seiner Firmenhomepage die Leuchten anbietet. Wenn es mehr Bieter gibt, die eine relevante Seite bewerben, wird Ihr Anzeige nicht erscheinen. Aus diesem Grund hilft eine professionelle SEO Optimierung auch bei SEA, denn im Rahmen des SEO optimieren Sie Ihre Seite auch für Kampagnen bei Google Ads.

Was muss eine gute SEO-Agentur leisten

Sie muss diverse Leistungen erbringen, damit Ihre Seite einen guten Platz bei den Suchergebnissen erreicht. Dazu sind verschieden Schritte erforderlich.

Maßnahme

Keywordrecherche

Zielgruppenanalyse

Wettbewerbsanalyse

Hochwertige Inhalte

Conversion Optimierung

Beschreibung

Ermitteln der Suchbegriffe, die zu Ihren Produkten oder Dienstleitungen passen.

Ermitteln einer zu Ihrem Angebot passenden Zielgruppe und Analyse von deren Erwartungen.

Untersuchen der Präsentationen und Angebote der Konkurrenz.

Erstellen von hochwertigen Texten (SEO Optimierung der Texte), die dem Leser einen Mehrwert versprechen.

Durch verschieden Maßnahmen wie Kontaktformular oder Einbinden in Navigationssystem den Kontakt erleichtern.

Ziel

Webseite muss die Suchbegriffe in angemesseneren Dichte enthalten und damit verbundene Fragen beantworten.

Webseite soll Befriedigung der Bedürfnisse erwarten lassen.

Schwächen erkennen und eigenes Angebot von dem der Konkurrenz abheben, Besonderheiten des eigenen Angebots hervorheben.

User auf die Internetpräsentation holen und die Verweildauer auf der Seite erhöhen.

Besucher der Webseite zu Kunden machen.

Jede der Maßnahmen wird bei List&Sell individuell mit dem Kunden zusammen erarbeitet. Sie bekommen also keine SEO Optimierung von der Stange, die in der Regel kaum Auswirkungen auf das Ranking hat.

Das Wichtigste ist, dass wir das primäre Ziel, Ihren geschäftlichen Erfolg nicht aus den Augen verlieren. Ein Weg dazu ist eine dauerhafte gute Platzierung in den organischen Sucherergebnissen bei Google und anderen Suchmaschinen. Wir sorgen aber auch für hochwertige Inhalte, die zu echten Abschlüssen führen.

Warum die Optimierung nie abgeschlossen sein kann

Seit es die ersten Suchmaschinen gibt, findet ein Wettbewerb um die besten Plätze bei den Suchergebnissen statt. Suchmaschinen sind keine gemeinnützigen Organisationen, sondern ein eigenständiges Business, das mit seinem Angebot Geld durch Werbung verdienen will. Daher ist diesen daran gelegen, den Usern die Sucherergebnisse zu präsentieren, die deren Bedürfnisse befriedigen.

Nur wenn das gelingt, gibt es viele Anfragen. Je mehr Anfragen eingehen, umso wertvoller sind die Werbeplätze auf den Seiten der Suchmaschine.

seo-25487-removebg-preview

Um den Usern ein optimales Suchergebnis zu präsentieren, werden die Algorithmen der Suchmaschinen immer ausgefeilter.

Vor Jahren zählten diese lediglich die Anzahl der Keywörter, um über die Platzierung zu entscheiden, heute erfassen Sie den Inhalt der Seite und ob diese häufig gestellte Fragen beantwortet. Auch spielt die lokale Suche eine immer größere Rolle. Die Suchmaschinen zeigen die Seiten von Unternehmen in der Nähe des Kunden an.

In den letzten Jahren spielt die Suche auf mobilen Geräten eine große Rolle. User, die beispielsweise Google Maps auf dem Smartphone haben, bekommen den Weg zu Ihrem Geschäft angezeigt. Diese Entwicklungen verändern SEO ständig und gute SEO Agenturen behalten diese im Auge, um die Maßnahmen schnell anzupassen.

Fakt ist, dass die Kriterien für die Festlegung der Rangfolge ständig angepasst werden, um den Usern genau die Ergebnisse zu liefern, die diesen weiterhelfen. Tatsache ist auch, dass Ihre Konkurrenz nicht schläft. Natürlich optimieren Mitbewerber ihre Seiten, um einen guten Platz zu ergattern. Wenn Sie es geschafft haben, auf den ersten Rang zu gelangen und sich auf diesem Erfolg ausruhen, werden Sie nicht lange auf diesem bleiben. Ihre Mitbewerber ziehen an Ihnen vorbei.

Insgesamt ist SEO eine sehr komplexe Angelegenheit und kann daher kaum noch intern im eigenen Unternehmen bewältigt werden. Daher ist die Hilfe einer Agentur, die etwas von dem Thema versteht, unverzichtbar.

Jetzt Anfrage stellen

Unser Internetexperte berät Sie gerne.

Anfrage
Jetzt Kontakt aufnehmen!