Traffic generieren

 

listandsell gmbh top erfahrungen

Google-Bewertung
5.0
js_loader
google-optimierung

Traffic generieren, denn ohne Besucher gibt es keinen Erfolg

Im Internet werden die Zugriffe auf eine Webseite als Traffic bezeichnet. Maßnahmen, um Traffic zu generieren, sollen dazu führen, dass mehr Besucher auf Ihre Seite gelangen. Um es gleich zu erwähnen, das Generieren von Traffic ist zeitaufwendig. Behauptungen, dass 30 Minuten für eine Trafficgenerierung reichen, dürfen Sie getrost als modernes Märchen betrachten.

Zeitaufwendige Maßnahmen, um mehr Traffic auf Webseiten zu bekommen

Die Trafficgenerierung über Social Media ist extrem wichtig, aber für ein Unternehmen ohne die Hilfe einer Agentur wie List and Sell kaum zu bewältigen. Sie brauchen gute Fotos, unterhaltsame Filme und natürlich eine Community, die sich auf neue Beiträge von Ihnen freut. Aber hier können Sie mit einem großen Zuwachs an Traffic rechnen.

Auch Gastartikel und Pressetexte sind nicht so einfach umzusetzen. Zum einen gibt es kaum Blogbetreiber, die bereit sind, fremde Texte in Ihrem Blog aufzunehmen, zum anderen müssen Sie natürlich auch lesenswerten Content liefern, im Idealfall hochwertige SEO-Texte. Leider ist nur bei wenigen Blogs oder Presseportalen deutlich mehr Traffic auf der Webseite zu erwarten.

Die Nutzung von Frage-Antwort-Portalen ist bei der Traffic Generierung extrem schwierig und mit einem sehr großen Zeitaufwand verbunden. Zunächst müssen Sie passende Fragen in den Portalen suchen und diese sinnvoll beantworten.

Links auf Webseiten werden nicht gerne gesehen und Sie kommen schnell in den Verdacht, nur zu posten, weil Sie Werbung machen wollen. Wer zu oft einen Link setzt, wird in der Regel gesperrt. Im Schnitt müssen Sie 10 Fragen beantworten, um einen Link platzieren zu können. Je nach Portal kann sich der Aufwand aber lohnen.

Reaktionsfähiges Webdesign
Mobile App Entwicklung

Preisgünstige Maßnahmen, die wenig Zeit kosten

Webkataloge, Linklisten und Verzeichnisse leben davon, dass sich viele Firmen eintragen lassen. Ein großer Zuwachs an Traffic ist zu erwarten, wenn Sie sich in lokalen Verzeichnissen Ihrer Region eintragen. Oft gibt es auf der Homepage von Städten und Gemeinden die Option, Firmen vorzustellen. Einträge lohnen sich auch in branchenspezifische Linklisten etwa von Handwerkskammern. Bei einigen Portalen können Sie für relativ wenig Geld eine gute Platzierung oder eine gestaltete Anzeige bekommen.

Ähnlich ist die Situation bei Anzeigenportalen wie eBay Kleinanzeigen. Allerdings besteht hier selten die Möglichkeit, einen Link kostenlos unterzubringen. Aber die Portale bieten in der Regel an, bezahlte Anzeigen zu einem niedrigen Preis zu schalten.

Fullservice Agentur | Webdesign Agentur | Online Marketing Agentur | SEO Agentur | E-Commerce Agentur | Werbeagentur | Google AdWords Agentur

Häufige Methoden der Trafficgenerierung

Es ist kein Geheimnis, wie man eine Traffic Generierung erfolgreich durchführt. Aber wie so oft im Leben reicht das Wissen, wie etwas geht nicht aus. Sie müssen in der Regel Erfahrung mitbringen und viel Zeit aufwenden.

Mit diesen Strategien werden Sie den Traffic steigern:

Bezeichnung Kurzbeschreibung
Gastartikel, Pressetexte Sie schreiben Texte für Blogs oder Presseportale, in denen auf Ihre Seite verwiesen wird.
Social Media Sie posten auf Plattformen wie Facebook, Instagram, YouTube oder Pinterest
Anzeigenportale Sie bieten Waren oder Dienstleistungen auf eBay Kleinanzeigen, Quoka und ähnlichen Seiten an und setzen einen Link zu Ihrer Webseite.
Frage-Antwort-Portale Sie antworten auf gestellte Fragen und fügen einen passenden Link ein.
E-Mail Sie fügen Ihren Mails einen Link zu Webseite hinzu und bitten um die Erlaubnis, Newsletter zu versenden.
Influencer Sie setzen sich mit Influencern in Verbindung und bitten diese auf Ihre Webseite zu verweisen.
Webkataloge, Linklisten, Verzeichnisse Sie tragen sich in lokale oder branchenspezifische Verzeichnisse ein.

Klingt einfach, aber ohne entsprechende Kenntnisse sind alle Maßnahmen entweder sehr zeitaufwendig oder teuer.

Zeitaufwendige Maßnahmen, um mehr Traffic auf Webseiten zu bekommen

Die Trafficgenerierung über Social Media ist extrem wichtig, aber für ein Unternehmen ohne die Hilfe einer Agentur wie List and Sell kaum zu bewältigen. Sie brauchen gute Fotos, unterhaltsame Filme und natürlich eine Community, die sich auf neue Beiträge von Ihnen freut. Aber hier können Sie mit einem großen Zuwachs an Traffic rechnen.

Auch Gastartikel und Pressetexte sind nicht so einfach umzusetzen. Zum einen gibt es kaum Blogbetreiber, die bereit sind, fremde Texte in Ihrem Blog aufzunehmen, zum anderen müssen Sie natürlich auch lesenswerten Content liefern, im Idealfall hochwertige SEO-Texte. Leider ist nur bei wenigen Blogs oder Presseportalen deutlich mehr Traffic auf der Webseite zu erwarten.

Hybride Apps

Die Nutzung von Frage-Antwort-Portalen ist bei der Traffic Generierung extrem schwierig und mit einem sehr großen Zeitaufwand verbunden. Zunächst müssen Sie passende Fragen in den Portalen suchen und diese sinnvoll beantworten. Links auf Webseiten werden nicht gerne gesehen und Sie kommen schnell in den Verdacht, nur zu posten, weil Sie Werbung machen wollen. Wer zu oft einen Link setzt, wird in der Regel gesperrt. Im Schnitt müssen Sie 10 Fragen beantworten, um einen Link platzieren zu können. Je nach Portal kann sich der Aufwand aber lohnen.

Preisgünstige Maßnahmen, die wenig Zeit kosten

Webkataloge, Linklisten und Verzeichnisse leben davon, dass sich viele Firmen eintragen lassen. Ein großer Zuwachs an Traffic ist zu erwarten, wenn Sie sich in lokalen Verzeichnissen Ihrer Region eintragen. Oft gibt es auf der Homepage von Städten und Gemeinden die Option, Firmen vorzustellen. Einträge lohnen sich auch in branchenspezifische Linklisten etwa von Handwerkskammern. Bei einigen Portalen können Sie für relativ wenig Geld eine gute Platzierung oder eine gestaltete Anzeige bekommen.

Ähnlich ist die Situation bei Anzeigenportalen wie eBay Kleinanzeigen. Allerdings besteht hier selten die Möglichkeit, einen Link kostenlos unterzubringen. Aber die Portale bieten in der Regel an, bezahlte Anzeigen zu einem niedrigen Preis zu schalten.

Ein teurer, aber vielversprechender Weg der Traffic Generierung

Influencer, also Menschen, die sich bereits einen Namen gemacht haben und die viele Follower haben, haben großen Einfluss auf den Traffic einer Webseite. Ihre Beträge bei Facebook, Instagram, YouTube oder Pinterest lesen in der Regel Tausende.

Aber ein Influencer, der noch keinen Namen hat, kann naturgemäß kaum den Traffic steigern, bekannte Influencer bieten Ihre Dienste zu einem hohen Preis an.

Traffic generieren

SEM und SEO sorgen ebenfalls für mehr Traffic

Als erfahrene online Marketing Agentur wissen wir, dass die klassischen Maßnahmen nach wie vor unverzichtbar sind. Eine gute Platzierung in der organischen Suche sorgt automatisch für einen hohen Traffic, auch flankierende Maßnahmen, um den Traffic zu steigern, profitieren von einem guten Ranking. Immerhin belegt dieses eine gewisse Seriosität Ihres Webauftritts. Dies ist für die Aufnahme von Links in Pressetexten, fremden Blogartikeln oder in Frage-Antwort-Portalen oft ausschlaggebend.

Wir halten daher eine Suchmaschinenoptimierung (SEO) für extrem wichtig. Ein gut gesteuertes Suchmaschinenmarketing (SEM), insbesondere Suchmaschinenadvertising (SEA) führt schnell dazu, dass Sie mehr Traffic generieren.

List and Sell kennt die Problematik, wenn Kunden fast mit Gewalt mehr Traffic auf Webseiten erzeugen wollen. Manche Maßnahmen führen sogar dazu, dass der Traffic in kürzester Zeit auf null sinkt. Unser Ziel ist, den Traffic auch langfristig zu steigern, denn es nützt nichts, wenn dieser sofort wieder nachlässt. Wir warnen ausdrücklich davor, Traffic zu kaufen.

Achtung keinen Traffic kaufen

Wir möchten betonen, dass der Kauf einzelner Backlinks, etwa das Setzen einzelner Links zur Webseite aus themenrelevanten Foren beziehungsweise aus passenden Blogbeiträgen sinnvoll ist. Traffic Generierung ist üblicherweise gratis nicht möglich.

Angebote wie „1.000 Backlinks für ….“ sollten Sie aber niemals nutzen. Zum einen führen bald 1.000 Links zu Ihrer Seite, aber der Traffic bleibt aus. Die Links stehen in ungenutzten Foren oder auf Webseiten, die keinen Bezug zu Ihrem Unternehmen haben. Zum anderen führt ein solches Link-Spamming oft dazu, dass Ihre Seite aus dem Index der Suchmaschinen gestrichen wird. Sie ist fortan im Netz unsichtbar.

Vielleicht fragen Sie sich, wie es möglich sein kann, dass 1.000 Links zu ihrer Seite nicht den Traffic steigern, aber Suchmaschinen die Manipulation bemerken. Ganz einfach, wenn es keinen Traffic auf der Ursprungsseite gibt, bringt der Link keine Besucher. Das gilt auch bei Webseiten, deren Thema für Ihr Unternehmen nicht relevant ist. Wenn in einem Blog, der die Schönheiten von Singapur beschreibt, ein Link zu einer Seite steht, die Brötchen in Berlin anbietet, wird keiner den Link anklicken. Aber die Crawler (Suchprogramme) der Suchmaschinen erforschen unermüdlich das gesamte Internet. Wenn Sie plötzlich zahlreiche Links zu Ihrer Seite finden, die oft in keinen Zusammenhang zu deren Thema stehen, wird dies als ein Versuch gewertet, das Ranking zu beeinflussen. Mit dem Ergebnis, dass Ihre Seite im Index gelöscht wird.

Wenden Sie sich an uns List an Sell, wenn Sie eine seriöse Traffic Generierung wünschen. Wir helfen auch bei der Auswahl von Webkatalogen und können Sie in entsprechende Linklisten eintragen lassen. Mit geeigneten Maßnahmen werden wir den Traffic nachhaltig steigern.

Jetzt Anfrage stellen

Unser Internetexperte berät Sie gerne.

Anfrage
Jetzt Kontakt aufnehmen!